Laserdrucker Samsung CLP-315 Reinigung

Mehrere Leute im Internet haben das Problem, dass ihr Laserdrucker „Samsung CLP-315“ plötzlich an manchen Stellen trotz vollem Toner nicht mehr richtig deckt. Die Lösung ist in Foren oft: Das Gerät auseinander bauen und reinigen. Oder jemanden von Samsung das machen lassen. Ich habe mir aber mal für knapp 15 Euro dieses Laserdrucker-Reinigungsset bestellt, vor allem wegen dem Reinigungspapier. Und siehe da: Ein Reinigungsblatt 5-mal leer durchdrucken lassen, schon sind die Streifen weg. Wer auch das Problem hat und diese Seite gefunden hat: Viel Erfolg!

Dieser Beitrag wurde unter Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.