Red Dead Redemption – erste Eindrücke

Spoiler-Alarm:

So, Red Dead Redemption hat sich in deutlich weniger Zeit als erwartet installiert. Nach einer ersten tollen Anfangssequenz steigt man direkt ein. Aber es dauert etwas, bis man Menschen töten „darf“, zunächst versucht man sich an Kaninchen. Da hatte ich echt skrupel, die waren niedlich animiert… sehr unterhaltsames Spiel, ich versuche, euch auf dem Laufenden zu halten.

Dieser Beitrag wurde unter Playstation 3 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.