Monatsarchive: Januar 2010

Der Karsch hat ne neue Band, wuhu!

Jau Philmeister Karsch, seineszeichens langjähriger Freund und Mitmusiker von mir, ist jetzt wieder bei MySpace zu finden, hier ist seine neue Band Cuebric. Bin gespannt auf erste Gigs!

Veröffentlicht unter Musik | Hinterlasse einen Kommentar

Omegle – mit Fremden chatten

Als wenn man nicht eh schon fast immer mit Fremden in öffentlichen Chats chattet, wird man hier nun mit zufälligen Chatpartnern verbunden. Es gibt auch schon Websites mit den lustigsten Gesprächen daraus. Viel Spaß.

Veröffentlicht unter Netzwelt | Hinterlasse einen Kommentar

WWE Themes bei Vox „Prominent“

Bei „Prominent“ auf Vox (übrigens, Brangelina sind zu 90% getrennt! OMG!) wurden grad in einem Bericht über „Frederic Prinz von Anhalt“ im Hintergrund 3(!) Wrestling-Themes gespielt. Da scheint wohl jemand „WWE The Music Vol. 8“ in der Hand gehabt zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Toll, ich habe den Einzelhandel unterstützt

Ein neuer Brenner musste her, der alte wollt nicht mehr. Dacht ich, ich unterstütze mal den Einzelhandel vor Ort. Jetzt seh ich im Netz, dass ich ca. 100% mehr gezahlt habe, als bei gängigen Onlinestores… kranke Gewinnspanne!

Veröffentlicht unter Technik | Hinterlasse einen Kommentar

Ach ne, die Zeugen!

Da klingelten heute morgen tatsächlich die Zeugen Jehovas! Leider hatte ich keine Zeit für ein Gespräch über Gott und die Welt. Informaterial, passenderweise zum Thema „Arbeiten wir zuviel“, wurde mir aber da gelassen. Mal sehn, was die Bibel dazu sagt!

Veröffentlicht unter Über mich | Hinterlasse einen Kommentar

Rockbar Festival Bünde / Januar 2010

Einige Bilder vom Festival, speziell Symbrid und uncover. Beide hatten sehr starke Auftritte, schön auf die Omme!

Veröffentlicht unter Musik | Hinterlasse einen Kommentar

Kindergarten-Flohmarkt

Der Heinrich-Funk-Weg ist schon an sich eine Schikane. Aber wenn da Kindergartenflohmarkt ist, laufen nicht nur überall Kinder auf der Staße, die Mütter und Väter parken auch noch, als wäre die ganze Straße Privateigentum vom Kindergarten. Hochgradig gefährlich!

Veröffentlicht unter Herford | Hinterlasse einen Kommentar

Eiszapfen wachsen weiter

Irre, nur wenig Zeit ist zum letzten Foto vergangen, heute sind die Dinger schon fast nen halben Meter lang.

Veröffentlicht unter Herford | Hinterlasse einen Kommentar

Silbermond beim 1live Schulduell

Ich sags euch, wenn ich noch in der Schule wär, ich würde alles dafür geben, dass wir nicht beim Schulduell mitmachen.

Veröffentlicht unter Musik | Hinterlasse einen Kommentar

Könnse mir mal nen Eis zapfen? *muharhar*

Große Eiszapfen am Dach, demnächst muss man Helm tragen, wenn man über die Terrasse geht.

Veröffentlicht unter Zeitgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar