The Wrestler

Gestern haben wir es endlich geschafft, „The Wrestler“ im Kino anzusehen. Läuft nur im Lichtwerk bzw. das Kinoplex hat ihn ca. nach einer Woche abgesetzt. Auch im Lichtwerk muss man mittlerweile schon 18.30 Uhr hingehen, um den Film zu sehen, so dass er vmtl. bald aus dem Kino ausscheidet.

Auf jeden Fall handelt es sich um einen sehr guten Film und das sag ich nicht nur, weil ich Wrestling-Fan bin. Man nimmt Mickey Rourke den Schmerz, die Verzweiflung und seine Abhängigkeit vom Wrestling vollends ab. Er liefert eine grandiose Schauspielleistung. Ohne die von Sean Penn verringern zu wollen, aber Mickey Rourke hätte meinen Augen nach eher den Oscar verdient gehabt.

Nun ja, geht ja nicht immer nach meiner Pfeife. Den Film werde ich mir aber sicherlich auf DVD noch einmal ansehen. Und ihr solltet es mir gleich tun!

Dieser Beitrag wurde unter Fernsehwelt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.